Hasen-Muffins

An Ostern kommt die ganze Familie zusammen, Kinder dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Hier kommt ein Rezept, das sowohl die Kinder begeistert wie auch den Erwachsenen schmeckt.

Zutaten (12 Stück):

Für die Muffins:

  • 200g Butter
  • 200g Zucker
  • 4 Eier (Größe M)
  • 200g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Milch

Fürs Topping:

  • 50g Puderzucker
  • 50g Butter (Zimmertemperatur)
  • 75g Frischkäse

Für die Ohren:

  • Marshmallows (12 Stück)
  • farbiger Zucker

Zubereitung:

Backofen auf 175° vorheizen. Butter und Zucker cremig schlagen und die Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Vanillezucker mischen, in Abwechslung mit der Milch unterrühren. Sollte die Mischung noch zu trocken sein noch ein bisschen Milch hinzufügen.

Die Papierbackformen auf die Mulden der Muffinbackform verteilen. Die Mischung gleichmäßig verteilen. Für 25 Minuten in den Backofen geben. Wenn man einen Zahnstocher in die Muffins steckt sollte kein Teig darauf kleben bleiben. Die Muffins aus der Form lösen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit das Topping vorbereiten. Die weiche Butter mit dem Puderzucker cremig schlagen. Die Frischkäse unterrühren. Mit einem Messer auf die erkalten Muffins glattstreichen.

Die Marshmallows halbieren und in Zucker “tauchen”, wie Ohren auf die Muffins stecken.

Viel Spaß beim Ausprobieren und lasst es euch schmecken!

One thought on “Hasen-Muffins

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *