Maisbratlinge ?

Ich muss gestehen in meinem Leben noch nie Maisbratlinge gegessen zu haben. Deshalb weiß ich auch nicht wie “richtige” Maisbratlingen schmecken, aber ich werde dieses Rezept trotzdem ausprobieren.

Zutaten:

♣ 2 Eier
♣ 2 EL Wasser
♣ 1 Tasse Mehl (Größe der Tasse siehe Foto)
♣ 1 kleine Dose Mais
♣ 1 TL Backpulver
♣ Salz&Pfeffer (reichlich)

Zubereitung:

Die Eier verquirlen, zwei EL Wasser hinzufügen und vermischen. Das Mehl portionsweise unterrühren. Den Mais hinzufügen und zum Schluss noch das Backpulver. Nach Geschmack mit Salz & Pfeffer würzen.

In eine Pfanne etwas Öl geben und auf mittlere Hitze erwärmen. Mit einem Löffel den Teig in die Pfanne geben und ein paar Minuten auf beiden Seiten braten.

Dazu habe ich einen Dip serviert, der einfacher nicht sein könnte:

150g Joghurt, Salz, Pfeffer und etwas Schnittlauch.

Nächste Woche wird es süß, es gibt nämlich Zimtschnecken.

Viel Spaß beim Ausprobieren des Rezepts und wie immer freue ich mich über einen Daumen nach oben oder einen Kommentar!

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *